Familienzentrum Lintorf ist die erste FaireKITA Niedersachsens

Das Familienzentrum Lintorf in Bad Essen in Trägerschaft der Kinderland gGmbH begibt sich auf den Weg, fairen Handel, Globales Denken und Lernen, regionale und saisonale Produkte, sowie eine entsprechende Eltern- und Öffentlichkeitsarbeit in den Mittelpunkt ihrer Arbeit zu stellen. Themen wie Inklusion, Fairness, Umwelt- und Klimaschutz, Demokratie und Partizipation werden im KITA-Alltag verankert. Nächstenliebe, Wertschätzung, Empathie, Selbstvertrauen, Umweltbewusstsein, Verantwortung, Rücksichtnahme, Verzicht, Optimismus und Engagement sollen gefördert und vorgelebt werden. Dafür wird die Einrichtung in Kürze mit der Auszeichnung als „FaireKITA“ anerkannt. Das Projekt FaireKITA wurde initiiert vom Netzwerk Faire Metropole Ruhr, getragen vom Informationszentrums 3. Welt Dortmund e.V.. In Niedersachsen findet das Projekt in Kooperation mit der Süd Nord Beratung (VeB e.V.) statt.

Informationen zu Projekt und Auszeichnung unter:
www.faire-kita-nrw.de