Das Promotor_Innenprogramm

Unter dem Motto „Niedersachsen entwickeln für eine Welt“ setzt sich das Eine Welt-Promotor_innen-Programm Niedersachsen als Teil des gleichnamigen bundesweiten Programms seit 2014 für die entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit der Zivilgesellschaft zur Förderung globaler Gerechtigkeit ein. Sechs engagierte Promotor_Innen mit unterschiedlichen regionalen und fachspezifischen Schwerpunkten unterstützen niedersachsenweit bürgerschaftliches Engagement im Eine Welt-Bereich.

 

Gute Nachrichten für die Regionen Stadt und Landkreis Osnabrück - Grafschaft Bentheim – Emsland

 

Seit dem 1. August 2016 berät und unterstützt Dirk Steinmeyer von der Süd Nord Beratung (VeB e.V.) als Regionalpromotor zivilgesellschaftliche Initiativen in der Region zum Thema „Fairer Handel“. Sein Hauptanliegen ist es, das Engagement für den Fairen Handel in der Region zu stärken und Informations- und Bildungsarbeit zu dem Thema zu leisten. So dient die Süd Nord Beratung als Anlaufstelle und Netzwerkstelle für Weltläden, zahlreiche Vereine, Initiativen und Gemeinden, die Aktionen zur Förderung des Fairen Handels durchführen oder planen und sich Unterstützung bei der Umsetzung wünschen.

 

Welche Unterstützung bietet die Süd Nord-Beratung?


Als Regionalpromotor unterstützt Dirk Steinmeyer Engagierte aus der Region

  • bei der Aneignung von Informationen und Fachwissen über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Welthandel und im  Fairen Handel
  • bei der Aneignung von Kompetenzen zur erfolgreichen Umsetzung von Aktionen und Projekten zur Förderung des Fairen Handels und globaler Gerechtigkeit
  • bei der Vernetzung mit anderen Engagierten aus der Region

 

Mehr Informationen gewünscht?

 

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Homepage des Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. (VEN).

 

Informationen über das bundesweite Programm hält die Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland (agl) auf Ihrer Homepage bereit.

 

Bisherige Highlights aus dem bundesweiten Promotor_Innen-Programm finden Sie hier.

 

Sie möchten mit anderen Engagierten in der Region für Globale Gerechtigkeit aktiv werden? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

Träger

Träger des von Bund und Land finanzierten Programms sind die Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland (agl) und der Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. (VEN).

 

Den Programmflyer finden Sie hier zum Download:

Eine Welt-Promotor_innen.pdf
PDF-Dokument [429.5 KB]

Förderer

Für den Inhalt dieser Publikation ist allein der durchführende Träger verantwortlich; die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt von Engagement Global gGmbH und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) wieder.